Top-titel
blockHeaderEditIcon
Seniorenhilfe Suhl/Zelle-Mehlis
Top-telefon
blockHeaderEditIcon
Telefon: 0176 98824033
Top-e-mail
blockHeaderEditIcon
Ansprechpartner: Ingrid Mitschke

Wir befinden uns in einer Gesellschaft des langen Lebens. Mit zunehmender Hochaltrigkeit und Langlebigkeit steigt zeitgleich die Bedeutung von Alterserkrankungen, wie Demenz. Diese stellen mehr denn je eine zentrale Herausforderung dar. 

Im Rahmen des geförderten Bundesmodellprogramm "Lokale Allianz für Menschen mit Demenz" möchten wir als Verein das Thema der Demenz weiter aus der Isolation holen und entstauben, denn nur allzu gern wird es heutzutage noch als Tabuthema gehandhabt. 

Betroffenen und Angehörigen wollen wir duch die Vernetzung regionaler Angebote und der Etablierung einer neuen Versorgungsform für an Demenz Erkrankter unterstützend zur Seite stehen. Mit dem Aufbau eines zentralen Beratungsstützpunktes bieten wir eine wohnortnahe Anlaufstelle für Angehörige und Betroffene. Kostenlos erhalten Sie von uns Antworten und Hilfestellungen zu aktuellen und grundsätzlichen Fragen in Bezug auf die Krankheit und den Umgang mit Menschen mit Demenz. In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne zu regionalen Betreuungs- und Entlastungsmöglichkeiten durch unseren Verein. 

 Die Demenz ist keine spezifische Erkrankung, sondern ein Sammelbegriff für alle Erkrankungen des Gehirns, die den kontinuierlichen Abbau der geistigen Fähigkeiten zur Folge haben. Sie zählen zu den am häufigsten auftretenden Krankheiten mit zunehmendem Alter. Die bekannteste und am weitesten verbreitete Form ist Morbus Alzheimer. 

Auf den folgenden Seiten bieten wir Ihnen einen kurzen Einblick zu den ersten Anzeichen einer Erkrankung sowie rechtlichen und juristischen Besonderheiten. 

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail
*