Seniorenhilfe Suhl/Zella-Mehlis
*

Versicherung

  • Der Verein hat eine Vereinshaftpflichtversicherung abgeschlossen, die Personen- und Sachschäden abdeckt, die durch Mitglieder während der Arbeit im Verein verursacht werden.
     
  • Eine Dienstreisekaskoversicherung mit einer Selbstbeteiligung von 150 Euro tritt für Schäden ein, die anläßlich von Fahrten der Mitglieder während einer Hilfeleistung am privaten Fahrzeug entstehen.
     
  • Die Versicherung deckt ebenfalls eventuelle Kosten, die durch eine Rückstufung des Schadenfreiheitsrabattes in der Haftpflichtversicherung bei einem selbstverschuldeten Unfall anfallen würden.
     
  • Die Unfallversicherung deckt Schäden ab, die einem Helfer/in entstehen, wenn sich der Unfall im Zusammenhang mit einer Hilfe für den Verein ereignet hat.

Der Verein ist Mitglied der Berufsgenossenschaft für Gesundheitsdienste und Wohlfahrtspflege, Pappelallee 35-37, Hamburg. Die Berufsgenossenschaft deckt Schäden durch Arbeitsunfälle und Berufskrankheiten ab, die Mitglieder während ihrer Hilfe im Verein erleiden.

Sponsorenankündigung
blockHeaderEditIcon

Der Verein wird vom Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit,
Frauen und Familien des Freistaates Thüringen gefördert.


 

Weitere Unterstützer des Vereins sind u.a.:

Bottom1
blockHeaderEditIcon

Bottom6
blockHeaderEditIcon

Bottom3
blockHeaderEditIcon

Bottom4
blockHeaderEditIcon

Logo Zella-Mehlis
blockHeaderEditIcon

Bottom2
blockHeaderEditIcon

Benutzername:
User-Login
Ihr E-Mail